Accuphase Power-Cleaner

ps-1220_front_e-1680x1120

ACCUPHASE PS-1220

CLEAN POWER SUPPLY

Das Clean Power Supply von Accuphase bildet eine Produktkategorie, welche dazu dient, alle Unreinheiten aus der Netzversorgung zu beseitigen. Die Geräte werden weithin gelobt für die erstaunliche Verbesserung der Klangqualtät. Das PS-1220 ist eine weiterentwickelte Version, mit neuester MOS-FET-Technik für die Wellenform- Kompensation in Form einer im Gegentaktbetrieb arbeitenden Differentialschaltung. Der Referenzsignalgenerator arbeitet sehr präzise und ist mit dem Netzteil über einen symmetrischen Anschluss verbunden, was Verzerrungen in der Ausgangs- Wellenform auf einem absoluten Minimum hält. Alle Signalschaltungen im PS-1220 sind analog und verwenden Signalformungstechnik, um die Wellenform vom normalen Stromnetz in eine hochreine Sinusform zu bringen, welche als stabile und von Störanteilen bereinigte Stromquelle für A/V-Komponenten dienen kann. Zu diesem Zweck vergleicht das PS-1220 ständig die Wellenform des Eingangs mit einer hochakkuraten und stabilen Referenz-Wellenform. Basierend auf dem Ergebnis wird genau die benötigte Korrektur vorgenommen, um eine saubere Wellenform zu erzielen. Die benötigte Kompensation beträgt in der Regel nur einen Bruchteil der Gesamtleistung. Das PS-1220 kann daher mit hohem Wirkungsgrad arbeiten und produziert nur wenig Wärme. Da sich im Signalweg keine Oszillatoren oder Schalter befinden, werden intern im PS-1220 keine Hochfrequenz-Störungen erzeugt.


ACCUPHASE PS-520

CLEAN POWER SUPPLY

Bei dem PS-520 Netzstrom-Stabilisator befinden sich die MOS-FET des Wellenformkompressions-Verstärkers in Gegentakt geschalteter Push-Pull Anordnung – dadurch wird die Genauigkeit des Referenzsignals und somit die Klangqualität und Leistung des Netzteils verbessert. Alle Schaltkreise im PS-520 sind analog. Das Eingangssignal, welches Störgeräusche und Unreinheiten beinhaltet, wird mit einer hochakkuraten und stabilen Wellenform verglichen. Da sich im Signalweg keine Oszillatoren oder Schalter befinden, werden intern im PS-520 keine Hochfrequenz-Störungen erzeugt.

ps-520e_front-1680x1120